Schoko Kartoffelchips

Süß und Salzig – Kartoffelchips in Schokolade getaucht von knabberkult.de
Ja.

Ja, verdammt. Manchmal muss man eben Chips auch noch in flüssige Schokolade tunken. Wir sind es unserem inneren Kind schuldig! Die Kombination aus Süß und Salzig hat einfach etwas an sich, welchem man nicht wiederstehen kann. Würde man jetzt auch noch Chili Chips nehmen, um zusätzlich die Schärfe einzufangen… Ah, ich drifte in Tagträume ab. Leckere, leckere Tagträume…

Süß und Salzig – Kartoffelchips in Schokolade getaucht von knabberkult.de
Hätte mir jemand vor 5 Jahren gesagt „Finn, du wirst in 5 Jahren in Hamburg leben und Kartoffelchips in Schokolade tunken“. Ich hätte ihn wahrscheinlich für verrückt gehalten. Ich und Hamburg?
Und nun ist sogar beides passiert – Kann es etwas Schöneres geben? Vermutlich ja. Aber dann ist es sicherlich nicht in Schokolade eingetaucht!

Süß und Salzig – Kartoffelchips in Schokolade getaucht von knabberkult.de
Falls euer Bauch also nicht schon von den ganzen Halloween-Süßigkeiten eine Pause braucht, solltet ihr dieses Rezept unbedingt ausprobieren! Ich wage es ja kaum Rezept zu nennen, wenn es nur zwei Zutaten enthält. In Gedanken vielleicht noch Netflix und Freund/in hinzufügen. Wer alles für sich allein essen will – Hey, ich verurteile niemanden.

Schoko Kartoffelchips
 
Vorbereitung
Zubereitung
Gesamt
 
Süß und Salzig – Kartoffelchips in Schokolade getaucht!
Autor:
Zutaten
  • Chips eurer Wahl
  • Schokoladen-Kuvertüre (oder Milka etc.)
Anleitung
  1. Schokolade in einem Wasserbad zum Schmelzen bringen
  2. Chips zur Hälfte in flüssige Schokolade tauchen, abtropfen lassen und auf Backpapier legen
  3. Fertige Chips für 30 Minuten in den Kühlschrank legen, damit die Schokolade hart wird
Anmerkungen
• Ihr könnt verschiedene Chipsarten nehmen. Am Anfang bieten sich natürlich ganz normale Salzchips an, wir hatten jedoch gerade nur BBQ da – Es war trotzdem genial!
• Geriffelte, große Chips funktionieren am besten
• Mit weißer Schokolade müsste es auch funktionieren :D

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *